Im Einsatz für die Natur 2016

Einen eintägigen Umwelteinsatz im Rahmen des Landschaftkonzepts Neckertal  leisteten am 16. August die 3. Oberstufenklasse St. Peterzell und am 8. September eine erste Klasse der Kantonsschule am Brühl. Ende September half während einer Woche die Klasse 1bNP der Kantonsschule Wil unter anderem in der Mistelegg bei Hemberg mit einem Arbeitseinsatz (siehe Zeitungsartikel):

pdf_klein-def.gifToggenburger Tagblatt vom 29. September 2016

Neben dem Einsatz für die Natur stand auch der Teambildungsprozess bei der gemeinsamen Arbeit im Vordergrund, denn alle Teilnehmer des jeweiligen Einsatzes hatten sich gerade erst im neuen Schuljahr kennen gelernt.

Die Oberstufenklasse aus St. Peterzell hat fleissig auf der Naturschutzfläche in Hemberg gerecht, um einen Nährstoffeintrag durch die Mahd zu vermeiden.

Und auch die Klasse der Kantonsschule am Brühl hat sich ins Zeug gelegt und spitzen Arbeit in Hemberg geleistet.